Aktuelles 2017 - Briards vom Wälkesberg

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü

Aktuelles 2017

 
 
 
 

20.12.2017 Hi Leute, es gibt Neuigkeiten: Demnächst werde ich nicht mehr einfach nur Töchterchen oder große Schwester sein, sondern bald werde ich selber zum ersten Mal Mama!!! Jetzt kann Weihnachten kommen, hier freuen sich alle wie Bolle :-)
In diesem Sinne, euch allen ein wunderschönes Weihnachtsfest, einen guten Rutsch und viel Glück und Gesundheit im neuen Jahr,
wünschen Brielle und alle anderen Wälkesberger



05.12.2017 Und wieder ein Geburtstag...... Liebe Glückwünsche, Leckerlies, extra Streicheleinheiten, Würstchen die vom Himmel regnen und einfach alles was Hund sich sonst noch so wünschen würde an Edda's ersten Nachwuchs vor 5 Jahren, unsere F's !



26.11.2017 Einen herzlichen Geburtstagsgruß an unsere D's,
die heute ihren 10. Geburtstag feiern und .....
"Asche über mein Haupt".....  nachträglich alles Liebe und Gute
an Imke und ihren Brösel "Moqui" aus dem B-Wurf.
Der rüstige Rentner wurde am 04.11. stolze 13 Jahre alt :-)
Euch allen einen dicken Bussi von Mama Andra!


 

21.11.2017 Brielle hat uns überrascht und war nach nur 7 Monaten schon wieder "so weit". Statt der erhofften Welpen im
Frühjahr,  werden es nun doch Winterkinder, wenn es denn geklappt hat.... Gestern hatte sie in fast Dunkelheit und Dauerregen
ein doch zauberhaftes Date mit dem jungen Rüden Limited Edition du Rêve Lourd d'Été "Vinur" aus den Niederlanden. Am Ende
waren alle Zwei-und Vierbeiner klatschnass aber glücklich :-) Nun heißt es erst mal wieder 28 (lange) Tage warten auf den Ultraschall.
Mehr - auch Fotos der beiden - demnächst unter Hundekinder I-Wurf.

12.11.2017 Brielles süße Schwester Gelja "Flocke" schickt einen wunderschönen Herbstgruß






17.10.2017 "Omi Andra" hatte am 12.10. Geburtstag. Sage und schreibe 15 Jahre alt! Ein besonderer Geburtstag brauchte auch ein besonderes Geschenk!!! Also kurzfristig den Campingwagen angehängt und ab mit ihr und ihren Kindern nach Holland an die See :-) Noch einmal das Meer sehen, riechen und fühlen...... Ich bin mir sicher, auch wenn ihre Spaziergänge am Strand immer nur kurz waren, sie hat es genossen !








08.10.2017 Kurzfristig in Angriff genommen und .......
BESTANDEN !!
Brielle und ich haben die Begleithundeprüfung in der Tasche :-)





 

08.09.2017 Mia's Brüderchen Hi Sam genannt "Hudson"
war zu Besuch. Ein schmuckes Kerlchen :-)










03.09.2017 Brielle wünscht ihrer Schwester und all ihren Brüdern alles Liebe und Gute zum 3. Geburtstag! Mama Edda und wir natürlich auch :-)
Lassen wir es Leckerlies und Hundekuchen regnen und eure Zweibeiner euch das volle Verwöhnprogramm servieren ;-)


Ein freudiger Gruß zum Geburtstag sollte es werden, doch überschattet wird er von der grauenvollen und traurigen Nachricht, dass Gustav diesen Tag nicht mehr erleben konnte. Er ist gestern in den Hundehimmel gegangen - Leukämie lautete die schreckliche Diagnose. Mit seinen Besitzern sind wir unendlich traurig über diesen schmerzvollen und viel zu frühen Verlust.
Gute Reise lieber Gustav, in unseren Herzen bleibst du für immer!

29.08.2017 Einen schönen und auch erfolgreichen Sonntag haben wir auf der Windhunderennbahn in Gelsenkirchen verbracht. Dieses Mal war Brielle mit "dem großen Bruder" Fausto unterwegs.
CAC Schau der Landesgruppe West des CfH

Ich bin mal gespannt, ob Brielle mit 4 Jahren farblich so aussieht wie Fausto. Zumindest die jetzige Farbe ihrer Rute läßt darauf hoffen ;-)




Fausto - V1, VDH CHA und CAC in der offenen Klasse


Brielle - V2 offene Klasse

 

18.08.2017 Am ersten Augustwochenende waren wir mit Mia, Brielle und Leo auf der Clubschau und anschließenden Selektion des BCD in Kämpfelbach. Auf der Clubschau hat unser Blondi Brielle nicht so ganz den Geschmack des fr. Richters getroffen und bekam ein SG; Leo dagegen gewann die offene Klasse der fauven Rüden und wurde am nächsten Tag selektioniert! Für Brielle gabs auf der Selektion ein Vorzüglich und immerhin  ein Présélektionne. Fast, aber auch nur fast ;-), hätte sie den Sonderpokal für's beste Gangwerk bekommen, der dann aber an ihre schwarze "Mitläuferin" ging. Immerhin wurde ihr von der Richterin "ein außergewöhnlich schönes Gangwerk" :-) bescheinigt. Klein Mia startete "just for fun" in der Babyklasse der 3-6 Monate alten Hunde. Ein Vielversprechend war die Belohnung und natürlich jede Menge Leckerlis.
Mias Geschwister Josch und Heaven haben uns in Kämpfelbach besucht. Schön die beiden Jungs nach fast 3 Monaten wiederzusehen. Danke für euer Kommen ihr Lieben.
Anschließend sollte es für uns alle noch ein paar schöne Urlaubstage im Nahetal geben. Leider sind nur 1,5 schöne draus geworden, dann kam der Dauerregen und da ist man doch besser in den eigenen 4 Wänden zu Hause als auf dem Campingplatz aufgehoben. Schade......












Heaven                        Mia                           Josch











 

09.07.2017 Schöne Post diese Woche...... Josch und Mia (Haskalon Josch und Hetti) sind nun auch offiziell vom Gutachter mit eU-frei befundet worden und Leo darf sich ab jetzt Deutscher Champion VDH nennen; Herzlichen Glückwunsch!

 

02.07.2017 Brüderchen und Schwesterchen gemeinsam auf Ausstellungstour am vergangenen Wochenende und für Brielle damit der erste Start in der offenen Klasse. Eigentlich wollte ich sie gar nicht melden, weil ihr schönes warmes fauve noch nicht ganz wieder da ist; das Los der fauven Briards ;-) Das Ergebnis war auf jeden Fall umwerfend, ich konnte es gar nicht fassen!!! Nie im Leben hätte ich mit solch wunderbaren Ergebnisen für mein Blondchen gerechnet.

AG-Briard Schau CfH in Hamm 24.06.2017
Brielle V1, VDH CHA, CAC beste Hündin, Landesgruppensiegerin und BOB, Leo V

Klein Hetti "Mia" durfte mit mir in der Babyparade starten

NRW Siegerschau Cfh am 25.06.2017
Brielle V1, VDH CHA und CAC, Leo V1 VDH CHA Res. CAC


Brielle und Leo


Wir üben :-)




"Einschulung" geschafft!!


Wir warten.....





Blondchen Brielle


Ein wunderbarer Moment!!!!


Der Leo und seine "Clowneinlagen" :-)






upppps.......

31.05.2017Auf der UEBB/Clubschau des belgischen Briardclubs in Andenne am vergangenen Wochenende war ein Wälkesberger vertreten.... Goel "Leo" gewann die offene Klasse (fauve und schwarz wird jetzt auch in Belgien gemeinsam in einer Klasse gerichtet) Herzlichen Glückwunsch !!



24.05.2017

Alle Hundekinder haben ein schönes Zuhause gefunden! Ich bedanke mich bei allen Welpenerwerbern, den Neuen und denen, die zum wiederholten Mal ein Hundekind aus meiner Zucht genommen haben, für ihr Vertrauen.

Nach vielen Überlegungen, gefühlsmäßigem Auf und Ab, Tagen des Zauderns und Zögerns, hat schließlich Herz über Verstand gesiegt:  Hetti bleibt hier!



17.05.2017 Hallo Leute,

ich bin Hetti vom Wälkesberg, geboren am 14.03.17, Frl. Türkis. Ich habe noch 4 Brüder und 5 Schwestern, die alle schon ihre neuen „Eltern“ gefunden haben. Vorgestern sind die letzten ausgezogen und haben mich allein gelassen. Ich soll nicht traurig sein, für mich waren noch nicht die passenden Zweibeiner dabei, sagt meine Menschenmama …..
Meine Mama Edda meint, ich sei eine ganz Hübsche, klein, knuffig und ziemlich taff und ich hätte viel Ähnlichkeit mit ihr ;-)
Wie alle meine Geschwister sei ich eU frei und hätte einen schönen Wurfabnahmebericht ohne zuchtausschließenden Fehler bekommen. Ich habe keine Ahnung was das bedeutet, hört sich aber gut an finde ich!
Wenn mich also jemand kennenlernen möchte, dann melde der sich doch einfach mal bei meiner Menschenmama! Die würde mich ja am liebsten selber behalten......













 
 

08.05.2017 Glückwunsch an Christina und ihren Leo -
Goel vom Wälkesberg. Jetzt ist der junge Mann auch in den Niederlanden (BVN)  selektioniert worden!



07.05.2017 Schnell noch einige Schnappschüsse von Jutta's Besuch hier. Gut, wenn Frau  nicht merkt, dass sie fotografiert wird. Die Bilder sind so gut, da sieht man jedes noch so kleine Fältchen. Also lass ich sie ganz klein ;-)











06.05.2017 Wir haben mit den Zwergen einen Ausflug gemacht: Autofahren und anschließend Spaß - Gänseblümchen und Hasenköttel suchen und jede Menge Rumflitzerei in fremder Umgebung.

Sollte jemandem die Fotogalerie nach dem Link nicht angezeigt werden, dann bitte einfach einen anderen Browser versuchen ;-)


hier geht's weiter

26.04.2017 Heute kam die erste große Hürde, alle 10 Pimpfe zum Ultraschall auf ektopische Ureter in die Klinik. Immer wieder aufregend und spannend, mit viel Herzklopfen verbunden! Alle 10 wurden von der Klink für eU frei befunden und ein dicker Brocken ist - wie immer bei so einem Termin - bei mir gepoltert. Sie haben alles prima überstanden, war es doch gleichzeitig verbunden mit der ersten Autofahrt ;-) Den Ultraschall selber haben sie - nach anfänglichem kurzen Protest - total verpennt. Ich fand das ganze Prozedere viel einfacher und angenehmer für die Zwerge als erst im Alter von 8 Wochen :-)


von links nach rechts....
Hetti, Heaven, Hi Pina, Happy, Haskalon Josch, Hi Ella, Higgins, Harriet, Hi Sam, Hope und Mama Edda
Dieses bezaubernde Foto von Edda und ihren 10 Zwergen hat Jutta aus Mönchengladbach
in unserem Garten "geschossen", einfach genial!!!!

24.04.2017 Der Papa von Haskalon Josch, Heaven, Hi Sam, Higgins, Happy, Harriet, Hetti, Hi Ella, Hi Pina und Hope war mit seinen Zweibeinern  zu Besuch! Was soll ich sagen..... die Zweibeiner wollten den Nachwuchs schauen und Papa Sam hatte nur Augen und Nase für Edda , er hätte sie wohl am liebsten nochmals "vernascht" :-) Egal, wir konnten endlich die Fotos machen, die wir leider bei unseren Besuchen bei ihm wegen "Schmuddel-Regen-Wetter" nicht machen konnten. Es war ein super schöner Mehr-Generationen-Nachmittag, denn der Opa und die Tante nebst Familie waren auch da, schließlich zieht ein kleiner Enkelsohn/Neffe  bei ihnen ein :-)


noch gaaaaanz viele Fotos vom Besuch gibt es hier!


16.04.2017 Marion und Gatsby waren zu Besuch. Marion wollte Welpen kuscheln und Gatsby durfte mit seiner Schwester Gabrielle ein bisschen durch den Garten toben :-)

Gegen ihren Bruder sah mein Kleinteil ziemlich weiß aus, aber immerhin ist die Rute schon fauve - es wird.........  ;-)








 

04.04.2017 Genau 3 Wochen alt ist Edda's Fußball-Elf heute. Mittlerweile sind wir von der "Säuglingsstation" umgezogen ins "Kinderzimmer". Von dort aus können sie - hoffentlich bald wenn das Wetter mitspielt - in den "Kindergarten". Es gab das erste Tartar, für die Babys fast so gut wie Muttermilch, aber leider auch die erste Wurmkur. Letztere kam natürlich nicht so gut an ;-) Mehr Fotos der Rasselbande aus der 3. Woche demnächst unter H-Wurf.


So sah die Säuglingsstation aus :-)


Der "Umzugswagen"


Das Kinderzimmer mit der .......


....... Tür zum Kindergarten draußen :-)


Die Knirpse fühlen sich wohl.....


..... und unser Sohn scheinbar auch :-)

 

16.03.2017  Schöne Neuigkeiten  ....... Edda's Babys  wurden am 13./14.03. geboren :-) Eine ganze Fußballmanschaft nebst Torwart! Sie ist nun stolze Mama von 5 Rüden und 6 Hündinnen und alle sind wohlauf.  Mehr Fotos gibt es demnächst unter Hundekinder H-Wurf, denn Edda ist wieder voll in ihrem Übermutterelement und hält mich ständig auf Trab, da bleibt nicht so viel Zeit für andere Dinge  ;-)


meine liebenswerte "Übermama"







04.03.2017 Edda's Taille ist futsch, 11 Tage noch. Ich bin soooo gespannt!!!! Nix mehr hüpfen, springen und "Hans Dampf in allen Gassen" sondern eher "mit Ruhe und Gemütlichkeit....." ;-)



22.02.2017 Meine verrückte süße Edda, meine werdende Mama, ich glaube du wirst niemals alt...... Spring weiter so durchs Leben :-) Dir und deinen Geschwistern alles Liebe zum 7. Geburtstag




 





27.01.2017
Für ein paar Stunden haben wir auch mal mit Edda und Brielle den Schnee in der Eifel genossen - hier gibt es das ja fast nie. Ein herrlicher Tag und jede Menge Spaß!!

Und noch eine freudige Nachricht: Leo ist am 19.01. Vater von
14 (!!!!) Welpen in Belgien "du lion d'orange" geworden. Mama Maxima und ihren Babys wünsche ich eine schöne Welpenzeit.


Klick hier für weitere Bilder

15.01.2017 Da hat Edda mich zum Jahresende noch schnell mit ihrer Läufigkeit überrascht, die eigentlich erst im Februar kommen sollte!!! Sie hat ihre  große Liebe gefunden...... Alles hat gepasst, lediglich das Wetter war nicht besonders "fotofreundlich" ;-) Am 11. und 12.01. hatte sie ihr Date mit Idole Blond van de Hoolhoeve, genannt "Sam". Ein süßes Paar die beiden. Jetzt hoffe ich auf einen positiven Ultraschall im Februar und kleine Edda-Sam-Hundekinder Mitte März :-) Mehr unter  Hundekinder Wurfplanung H


Was die beiden sich wohl zuflüstern?????



 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü